Mountainbiker-Codex

Die unten aufgeführten Regeln sind abgeleitet von der IMBA Trail Rules (International Mountain Bicycling Association). Das Zusammenleben auf einem immer kleiner werdenden Raum der von verschiedenen Interessensgemeinschaften für sich in Anspruch genommen wird erfordert Grundregeln damit dieses Miteinander für alle ein positives Erlebnis wird.

Es ist wichtig, dass jeder diese Grundregeln kennt und auch danach handelt! Damit der Respekt zur Natur, zu den Mitmenschen und auch zu sich selbst gewährleistet ist. Nur so findet der Mountainbike-Sport Akzeptanz bei der Bevölkerung.

Fahre immer so, dass Du am Abend wieder zu Hause bist!

  • Mein Fahrstiel ist der Umgebung und meinem Können angepasst.
  • Die Route ist meinen Kräften und meinem Können angepasst.
  • Die Route habe ich sorgfältig vorbereitet.
  • Ich fühle mich körperlich-, seelisch- und geistig Fit.
  • Ich starte Ausgeruht.
  • Ich fahre immer konzentriert und kontrolliert.
  • Alkohol und Drogen gehören nicht auf’s Bike.
  • Mein Bike ist in technisch einwandfreiem Zustand.
  • Die wichtigsten Ersatzteile habe ich dabei.
  • Meine Ausrüstung ist auf die Route abgestimmt.
  • Meine Kleider sind der Witterung angepasst.
  • Ich trage immer Helm, Handschuhe und feste Schuhe.
  • Ich habe genügend Proviant und Wasser bei mir.
  • Ich habe entsprechendes Kartenmaterial zum Navigieren dabei.
  • Meine elektronischen Helferlein sind Einsatzbereit (Akku geladen, genügend freien Speicherplatz…)
  • Musikhören lenkt mich zu stark vom Verkehr und der Umgebung ab.
  • Ich lasse mich nicht von elektronischen Geräten ablenken!
  • Im Notfall kann ich mich bemerkbar machen.

Nimm Rücksicht auf die Natur!

  • Ich fahre nur auf bestehenden Wegen und Trail‘s.
  • Ich respektiere lokale Wegsperren.
  • Ich hinterlasse keine Spuren.
  • Ich nehme meinen Abfall immer mit.
  • Ich bremse für Tiere.

Du bist nicht alleine unterwegs!

  • Ich kann immer auf halbe Sicht anhalten.
  • Ich fahre vorausschauend.
  • Ich rechne immer mit Unvorhersehbarem.
  • Ich mache mich frühzeitig bemerkbar.
  • Ich bin Freundlich und Rücksichtsvoll.
  • Gekreuzt wird immer mit dem Tempo des Langsameren. Bei Fussgängern auf Schritttempo abbremsen!!!
  • Bei (Haus)Tieren besonders vorsichtig, langsam und mit genügend Abstand fahren.